Medientipp

Medientipp

Programm-, Film- und Medienhinweise zu Kirche, Religion und Gesellschaft

Sendung verpasst?

CH:Filmszene. Tschau zäme
30.10., 00:15, SRF 1
   Die Optimistinnen | © SRF / Dimitri Koutsomytis
© SRF / Dimitri Koutsomytis
DOK. Die Optimistinnen
29.10., 22:55, SRF 1
   Die Kinder Kains
29.10., 22:25, Arte
   Sendungssignet «Stationen» | © BR
© BR
stationen.Magazin
29.10., 19:00, BR
   Schwert des Deutschen Oredens Ritterorden | © ORF / Meta Film / Fritz Kaltes
© ORF / Meta Film / Fritz Kaltes
Kreuz & Quer. Gewalt und Religion
28.10., 22:35, ORF2
   Gott und die Welt. Die Hoffnung stirbt zuletzt
26.10., 17:35, ARD
   Lebensgefühl Barock. Anatole Taubmann | © SRF / Oliver Nanzig
© SRF / Oliver Nanzig
Sternstunde Philosophie. Lebensgefühl Barock
26.10., 11:00, SRF 1
   Barock! – Von St. Peter zu St. Paul | © SRF
© SRF
Sternstunde Religion. Barock! – Malerei und Architektur (2/2)
26.10., 10:00, SRF 1
   Evangelischer Gottesdienst
26.10., 09:30, ZDF
   Martin Kuse | © SRF / Merly Knörle
© SRF / Merly Knörle
Wort zum Sonntag. Dem Fanatismus begegnen
25.10., 20:00, SRF 1
   Fenster zum Sonntag. Knapp geschafft
25.10., 13:45, SRF zwei
   Dein Wille geschehe – Zweite Staffel (7-8/8)
23.10., 21:00, Arte
   Yasin will leben | © SRF
© SRF
DOK. Yasin will leben
23.10., 20:05, SRF 1
   Im Land des Vergessens | © SRF
© SRF
DOK. Im Land des Vergessens
22.10., 22:55, SRF 1
   Gesichter des Islam. Kalligraph und Schüler, Istanbul | © ORF / Schwenk Film / Roland Breitschuh
© ORF / Schwenk Film / Roland Breitschuh
Kreuz & Quer. Gesichter des Islam
21.10., 23:35, ORF2
   Kreuz & Quer. Die Kinderkrieger der Taliban
21.10., 23:05, ORF2
   Gotteskrieger im Kampf in Syrien | © ORF / Journeyman TV
© ORF / Journeyman TV
Kreuz & Quer. Der europäische Gotteskrieger
21.10., 22:35, ORF2
   37°. Unser täglich Tier
21.10., 22:15, ZDF
   

Sunday

Sun, 5. Aug 2012
10:00–11:00, SF 1
Sternstunde Religion. Fukushima – Eine Reise durch ein verstörtes Land   
Japanische Flagge in den Trümmern | © SRF
© SRF

Daisuke Yoshida ist buddhistischer Mönch, sein Kloster eine Oase der Stille an der Nordküste Japans. Doch nur zwei Kilometer entfernt betreibt der japanische Energiekonzern Tepco das leistungsstärkste Atomkraftwerk der Welt. Nach dem Super-GAU in Fukushima sind Daisuke Yoshida und die Reisbauern der Gegend besorgt, dass es auch dort zu einer nuklearen Tragödie kommen könnte. «Sternstunde Religion» traf japanische Buddhisten, Shintoisten und Christen, die seit Jahrzehnten für eine Welt ohne Atombomben beten – heute, nach Fukushima, auch für eine Welt ohne Atomenergie




© Medientipp     Friday, 31. October 2014, 01:03     Impressum